Bienenfeld.eu

Ein regionales Projekt für den Erhalt und Schutz der Bienen & Insekten

Naturschutz kann klein anfangen – doch zusammen bewirken wir Großes!

Getreu diesem Motto haben wir, Clemens & Brigitte Meyer zu Höne, das Projekt „Bienenfeld.eu“ ins Leben gerufen. Gemeinsam mit Firmen aus der Region und einer Blüh- Patenschaft schaffen wir auf fünf Feldern mit einer Größe von insgesamt 11,25 Hektar vielfältige Blühflächen mit Wildblumen und Blüten für Bienen, Hummeln und Insekten aller Art. So können wir neuen Lebensraum für die Nektar und Pollen sammelnden Insekten schaffen und gemeinschaftlich einen Teil zum Erhalt der heimischen Artenvielfalt beitragen und die Umwelt nachhaltig stärken.

Über Uns

Wir sind Clemens und Brigitte Meyer zu Höne aus Höne bei Dinklage und stehen hinter dem Projekt „Bienenfeld.eu“ – denn die Natur und Artenvielfalt unserer Region liegt uns sehr am Herzen. Daher setzen wir uns für die Umwelt ein und möchten im gemeinschaftlichen Projekt mit Blüh-Patenschaften die Bienen und heimischen Insekten schützen.

Das Projekt

Großzügige Flächen, die vorher konventionell für die Landwirtschaft genutzt wurden, verwandeln wir in Blühflächen mit wilden Blumen und Pflanzen. So entsteht neuer Lebensraum für Bienen, Hummeln und Insekten, die als Blütenbestäuber überlebenswichtig für unser Ökosystem sind.


Die Flächen

Die Blühflächen werden von uns für das Projekt zur Verfügung gestellt. Als landwirtschaftlicher Betrieb verzichten wir dafür bewusst auf eine konventionelle Bewirtschaftung der Fläche und schaffen hingegen ein Blütenparadies für Bienen und Insekten und andere Lebewesen.



Die Patenschaft

Blühflächen haben einen hohen ökologischen Mehrwert. Deswegen wollen wir so viele blühende Felder wie möglich entstehen lassen. Doch allein ist dies nicht zu schaffen! Als regionale oder überregionale Firma können Sie unser Projekt aktiv mit einer Blüh-Patenschaft unterstützen und den Bienen ihren Lebensraum zurück geben.

parallax background